BÜCHERSHOW – jede Menge Bücher zum Lesen und Verschenken

Bild: Canva
Es ist wieder diese Zeit. Da wird es so schnell dunkel, dass es mich oft schon in den frühen Nachmittagsstunden vom Schreibtisch auf die Couch zieht – mit einem guten Buch, einer Tasse Tee (was sonst?) und einer kuscheligen Decke … irgendwie ist nie genug Zeit für die vielen Bücher, die ich unbedingt alle lesen möchte. Deshalb gehe ich jetzt einen Kompromiss ein. Ich stelle dir alle Bücher mit ihrem Klappentext und einem Bestell-Link vor. Alle Bücher, die ich über den Buchhandel bestellt habe, linken zu genialokal.de – dort werden Autoren und ihre Werke wertgeschätzt. Manche wurden mithilfe von Amazon erstellt und die bekommst du dann nur dort … 🙂
Gelesen habe ich sie (fast) alle … komme bald zum Ende … und ja, es gibt welche, die ich dir besonders ans Herz legen möchte – sie sind mit einem Sternchen gekennzeichnet! Und wir starten direkt mit einer solchen Empfehlung – das Buch von Mia hab ich im Urlaub beim Segeln gelesen geben can: 




* Mia Gries: 
federleicht furchtlos: Kröne dich zur Heldin deines Lebens

Wie wäre es, WENN du jeden Tag als  Abenteuer voller magischer Momente erleben würdest? Wenn du dich selbst  heilen und krönen  könntest? Dein Einsatz dafür: Du verlässt dein sicheres Nest, stärkst dein Herz und stellst dich deinen Herausforderungen – allen voran denen, die in dir selbst auf dich warten. Story-Expertin Mia Gries gibt dir mit „federleicht furchtlos“ ein  Begleitbuch für deine Heldinnenreise  in die Hand. Du tauchst tief in die  Essenz deines einzigartigen Mythos  und das  Urwasser des Unbewussten . Gleichzeitig bekommst du  Impulse  dafür, wie du deine neuen Erkenntnisse voller Mut aktiv und mental umsetzt.
 
„Du spürst, wie sich die Heldin in dir regt? Dann flieg los und entdecke die Wunder, die in dir stecken …“

„federleicht furchtlos“ ist ein Selbstfindungsbuch für alle, die ihre Heldinnenreise meistern wollen, und gleichzeitig eine Affirmation für ein mutiges und echtes Leben voller Goldstaub und Magie. Es beschreibt die Reise zum Selbst in einem magisch-mystischen Stil – bis hin zur finalen Krönung der Heldin, wenn sie sich ihrer Essenz und Vollkommenheit bewusst wird. „federleicht furchtlos“ gibt als inspirierender Wegbegleiter gedankliche und praktische Impulse für mehr Mut im Leben. 

Verlag:  Michèle Gries
ISBN:  978-3949581120
Preis: 16 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang! 






Johanna Holmström:
Sei still, mein Kind

Hinter der Idylle wartet das Grauen: Kinderpsychologin Robin Löf kehrt nach zwölf Jahren zurück an den Ort, an dem sie aufgewachsen ist: Vråkören, eine abgelegene Villenkolonie vor den Toren Helsinkis. Seit Robins Bruder Lukas unter ungeklärten Umständen ums Leben gekommen ist, hat sie ihre Mutter hier nicht mehr besucht. Robin bemerkt rasch, dass die Anwohner ihrer Mutter feindselig gegenüberstehen. Auch im Wald, der die Siedlung umgibt, scheint es nicht mit den rechten Dingen zuzugehen: Robin fühlt sich verfolgt. Als ein Unbekannter versucht, sie zu ermorden, überschreitet sie alle Grenzen, um die Wahrheit herauszufinden. 

Verlag:  Johanna Holmström
ISBN:  3548062202
Preis: 14,99 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang! 





Foto: Eea Ikeda|Unsplash

* Frida Benedikt:
Freitag ist Sonntag in Katar
Frida Benedikts Memoir „Freitag ist Sonntag in Katar“ – für alle, die gerne in fremde Länder reisen möchten.
Als Fridas Mann von seiner Firma das Angebot bekommt, nach Katar zu gehen, klingt das erst einmal verlockend. Doch mit zwei kleinen Kindern aus dem Rheinland in den Nahen Osten zu ziehen, ohne ein Wort Arabisch zu sprechen – kann das gutgehen?
Die Familie wagt den Schritt und siedelt nach Doha über, in eine Millionenmetropole der Gegensätze. Zwischen hypermodernen Hochhausfassaden und Kamelställen, eisig klimatisierten Shopping-Malls und Souk-Ständen lernen sie ihr neues Leben zu schätzen.
Hautnah und humorvoll nimmt uns Frida mit in das kleine Land der Superlative am Arabischen Golf. Sie öffnet dabei den Blick für die Menschen, die im Schatten von Dattelpalmen und Wolkenkratzern aufeinandertreffen.
Eine Rezensentin schreibt: „Eine unterhaltsame, informative, aber auch nachdenklich machende Erzählung über eine uns fremde Welt, die sich irgendwo zwischen Mittelalter und Zukunft befindet. Empfehlenswert.“
 
Verlag: Harper Collins 2021
ISBN: 3959673620
Preis: 16 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!





* Anne Stern:
Fräulein Gold / Scheunenkinder

Band 2 der farbenprächtigen Saga um Hebamme Hulda Gold, die im Berlin der 1920er Jahre in rätselhafte Fälle verstrickt wird. 1923: Die Berliner Hebamme Hulda Gold wird zu einer Geburt ins Scheunenviertel nach Mitte gerufen. Obwohl die jüdische Familie dort nach ihren ganz eigenen, strengen Regeln lebt, gewinnt Hulda das Vertrauen der jungen Mutter. Und als das Neugeborene nach wenigen Tagen verschwindet, wird sie unvermittelt in die rätselhafte Suche nach ihm verstrickt. Wie kann ein Kind in dieser engen Gemeinschaft einfach so verlorengehen? Je hartnäckiger Hulda den Spuren folgt, desto stärker stößt sie auf Widerstand, denn die Bewohner des Viertels haben ihre gut gehüteten Geheimnisse.
Bald zeigt sich, dass die Berliner Polizei zur gleichen Zeit nach Kinderhändlern fahndet, und Hulda ahnt einen Zusammenhang. Kann Kommissar Karl North ihr helfen, das Neugeborene zu finden? Doch dann entlädt sich im Scheunenviertel der Judenhass in einem Pogrom, und Hulda selbst gerät in höchste Gefahr.

Verlag: Rowohlt Taschenbuch
ISBN: 3499004291
Preis: 16 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!





Fabrice Humbert:
Die Gesichter des Ethan Shaw

„An jenem Abend sah ich meinen Jugendfreund Ethan zum ersten Mal wieder, überlebensgroß, völlig verändert und unzählige Male vervielfacht blickte er mir von den Bildschirmen am Times Square entgegen. Jeder auf dem Platz starrte verblüfft auf das Konterfei des gesuchten Mannes. Ich war überwältigt von Ethans Riesenhaftigkeit und von den Hunderten Menschen, die ihre Blicke auf ihn richteten, ohne etwas über ihn zu wissen. Was hatte er getan? Wie hatte er zu diesem Mann da werden können?“

Verlag: Ullstein Verlag GmbH
ISBN: 3550201346
Preis: 22 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!



Castle Freeman:
Herren der Lage

Castle Freeman ist zurück: „Charmanter, beinharter Country Noir, in dem alle immer sehr viel klüger sind, als sie tun.“ Simone Buchholz.
Lucian Wing, der „Hinterwäldler mit Sheriffstern“, bekommt hohen Besuch. Männer in Nadelstreifenanzug und Seidenkrawatte sieht man in dem kleinen Nest in Vermont selten. Der vollmundige Anwalt aus New York behauptet auf der Suche nach der verschwundenen Tochter seines Auftraggebers zu sein. Gemeinsam mit seinem neuen Deputy, dem wortkargen Treat, nimmt Wing die Spur auf. Doch schon bald wünscht er sich, er hätte auf seinen Instinkt gehört. Denn urbaner Großschnäuzigkeit sollte man niemals trauen. Castle Freeman ist zurück mit einem modernen Western über das ländliche Amerika – für Fans von „Fargo“ und „Three Billboards“.

Verlag: Hanser, Carl GmbH + Co.
ISBN: 3446270752
Preis: 20 EuroFür eine Bestellung geht’s hier entlang!




* Brida Anderson:
Dornenspiele

Alanna arbeitet als Spiele-Entwicklerin in Toronto. Sie liebt Fantasy und Elfen – im Kino und im Computerspiel. Ausgerechnet, als sie ein Spiel fertigstellen muss, spielen alle Computer in ihrer Nähe verrückt. Sie ist als Magierin erwacht. Es bleiben ihr nur wenige Wochen, um Jahre des Trainings nachzuholen. Andernfalls verliert sie ihren Job – und darf niemals zaubern. Alanna muss sich entscheiden: Für eine Welt voller Gefahren und Herausforderungen oder für ein Leben ohne Zauber.
Spannend und mit einem Augenzwinkern erzählt: „Dornenspiele“ ist der grandiose Auftakt einer packenden Urban Fantasy Serie! „Romantisch, wo es passt, aber die Protagonistin verblödet nicht gleich beim Anblick des Love Interest. Mit viel Vergnügen habe ich die Bände gleich hintereinander weggelesen.“ Wolfgang Lamar
Mehr zur Reihe: www.brida-anderson.com/astoria-files

Verlag: Astoria Files Buch 1
ISBN: 3750428514
Preis: 14,99 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!




Nele Neuhaus:
In ewiger Freundschaft

Eine Frau wird vermisst. Im Obergeschoss ihres Hauses in Bad Soden entdeckt die Polizei den dementen Vater, verwirrt und dehydriert. Und in der Küche Spuren eines Blutbads. Die Ermittlungen führen Pia Sander und Oliver von Bodenstein zum renommierten Frankfurter Literaturverlag Winterscheid, wo die Vermisste Programmleiterin war. Ihr wurde nach über dreißig Jahren gekündigt, woraufhin sie einen ihrer Autoren wegen Plagiats ans Messer lieferte – ein Skandal und vielleicht ein Mordmotiv?
Als die Leiche der Frau gefunden wird und ein weiterer Mord geschieht, stoßen Pia und Bodenstein auf ein gut gehütetes Geheimnis. Jedes der Opfer wusste davon. Es war ihr Todesurteil. Wer muss als nächstes sterben?

Verlag: Ullstein Verlag GmbH
ISBN: 3550081049
Preis: 24,99 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!




* Joni Majer, Birte Spreuer:
worklove

Joni Majer und Birte Spreuer laden ein zu einer Reise. Einer Reise zu einem guten Leben. Deinem Leben.
Eine solche Reise ist – wie jede ernsthafte Reise – anstrengend. Am Wegesrand lauern Selbsterkenntnis und Desillusionierung. Vermutlich auch Trauer und Schmerz. Aber auch Heiterkeit und Liebe. Der Weg führt zum Wertvollsten, was wir erleben können: zu einem erfüllten, selbstbestimmten Leben in Eigenverantwortung und Selbst-Akzeptanz. Manche pilgern. Andere buchen Therapeuten und Coaches. Birte und Joni stellen gute Fragen, setzen Kreativität und künstlerisches Talent ein: als Spürhunde für das Wahre, Echte und Richtige.
Jeder, der sich schon mal in Klausur begeben hat, um sich unbarmherzig zu fragen, ob das, was da gerade im Leben geschieht, das ist, was sie oder er sich vom Leben versprach, weiß: es tut weh, da weiter zu bohren, wo man gerne Fünfe gerade sein lässt. Wo man gesellschaftliche Normen zum Versteckspiel vor sich selbst nutzt. Wo man Schuldzuweisungen kultiviert oder achselzuckend resigniert.
Aber jeder, der sich diesen Fragen gestellt hat, weiß auch, wie wichtig diese Selbstreflexion ist. Wir haben nur dieses eine Leben – und das verbringen wir durchgehend mit uns selbst. Grund genug, uns selbst besser kennenzulernen!

Verlag: Schmidt Hermann Verlag
ISBN: 3874399591
Preis: 35 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!


Beate Rygiert:
Die Ullsteinfrauen und das Haus der Bücher

Drei schillernde Frauen und ihr Griff nach den Sternen: Berlin in den goldenen 20ern: Auf einem Bankett lernt die glamouröse Rosalie Gräfenberg den Generaldirektor des Ullsteinverlags Franz Ullstein kennen. Die junge Frau ist geschieden, erfolgreiche Journalistin und die beste Freundin von Verlagsredakteurin und Autorin Vicki Baum. Um Franz Ullstein ist es sofort geschehen. Er verliebt sich in Rosalie und macht ihr kurz darauf einen Antrag. Doch seinen vier Brüdern ist sie ein Dorn im Auge, zu unangepasst ist ihnen die junge Frau. Durch eine Intrige versuchen sie, Rosalie von Franz zu trennen. Aber Vicki Baum und ihr aufgewecktes Tippfräulein Lilli lassen nicht zu, dass nur die Männer die Regeln diktieren und Rosalies Ruf ruinieren. Ab jetzt entscheiden die Frauen selbst, was Erfolg ist und wie jede von ihnen ihr Glück finden wird.

Verlag: Ullstein Taschenbuchverlag
ISBN: 3548064213Preis: 11,99 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!


Laura Kellermann, Jens Weidner:
Das Federleicht-Prinzip

Wäre es nicht schön, ganz entspannt im richtigen Job erfolgreich zu sein? Wenn es keine Stressfaktoren und Selbstzweifel mehr gäbe und die Arbeit wirklich Spaß machte? Laura Kellermann und Jens Weidner helfen Frauen, genau das zu verwirklichen, und gehen dem Federleicht-Gefühl auf den Grund: Der erste Teil ihres Ratgebers vermittelt fundiertes Wissen darüber, warum Hochstapler-Syndrom und Perfektionismus einer entspannten Karriere im Weg stehen. Der Praxisteil macht es dir einfach, diese Erkenntnisse auf dein Leben anzuwenden, in deinem Denken eine neue Leichtigkeit zu gewinnen, gute Entscheidungen zur beruflichen Orientierung zu treffen – und so mühelos erfolgreich zu sein.

Verlag: Campus Verlag GmbH
ISBN: 3593514729
Preis: 19,95 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!




Jo Nesbø:
Eifersucht

Sieben erstklassige Stories, ein Motiv: Der Athener Ermittler Nikos Balli, ein Spezialist für das Mord-Motiv Eifersucht, ist seit dem Verlust seiner großen Liebe ein Getriebener. Auf der Insel Kalymnos soll er einen Vermissten finden, Julian. Er und sein Zwillingsbruder Franz waren in dieselbe Frau verliebt, Helena, Tochter eines Gastwirts der Insel. Es kam zum Streit, und seitdem hat man Julian nicht mehr gesehen. Sein Handtuch wurde am Strand gefunden, ist der junge Mann beim morgendlichen Schwimmen ertrunken? Balli ermittelt und stößt auf immer mehr Beweise, dass Franz seinen Bruder ermordet hat – aber dann wird Julian gefunden, gefesselt und entkräftet in einer Höhle. Doch wo ist Franz? Balli muss all sein Gespür aufbringen, seine eigene schmerzvolle Erfahrung nochmals durchleben, um den Kampf der Zwillinge um Helena zu stoppen …

Verlag: Ullstein Verlag GmbH
ISBN: 3550201524
Preis: 22,99 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!


* Julia Peglow:
Wir Internetkinder

Vom Surfen auf der Exponentialkurve der Digitalisierung und dem Riss in der Wirklichkeit einer Generation. Jede junge, hungrige Generation rüttelt am Status Quo und will die Welt neu erfinden. Den in den 1970er Jahren Geborenen fiel die Chance vor die Füße, als sich vor ihnen der virtuelle Raum auftat. Dringt man jedoch heute durch die Zuckerschicht des Likens, Folgens, Teilens und fröhlicher Emojis, zeigt sich
was aus diesem unbekannten Kontinent, geworden ist, zu dem wir mit blinder Begeisterung aufgebrochen sind: Ein kalter, kontrollierter und kommerzieller Ort, durchdrungen von Superstrukturen, in denen wir gefangen sind. Zeit für eine kritische Selbstreflexion. Zeit, aus dem Hamsterrad der New Economy auszubrechen und unserem Denken wieder seinen Raum zu geben. „Wenn wir die Chance nutzen, dann muss unsere Zeit kein Höllenritt auf der Exponentialkurve der digitalen Transformation sein – wer will das schon? Vielmehr können wir sie dann als das Zeitalter sehen, in dem sich der Wissenskreislauf schließt.“

Verlag: Schmidt Herrmann Verlag
ISBN: 387439946X
Preis: 29,80 Euro
Für eine Bestellung geht’s hier entlang!






Wie du mit mir arbeiten kannst:
Akquise, das richtige Pricing, Honorarpakete und Pauschale Positionierung, Netzwerken und und und – alles gehört schonmal, aber nicht sicher wie du es in der Praxis anwenden kannst? Dann komm in meinen Onlinekurs AUFTRAGSMAGNET – Akquise und Pricing für Freie … ich habe dort alles für dich strukturiert und in einfachen Schritten unterteilt. Dazu gibt es monatlich ein Gruppencoaching mit mir, wo wir alle Fragen klären können 🙂 – Preis: 979 Euro netto (Ratenzahlung) … mehr Infos zu den Inhalten und die Möglichkeit, den Kurs zu buchen, findest du hier: www.freischreiberei .de/auftragsmagnet UND: Noch bis zum 6.12.21 gibt es die ANSCHREIBEN-AKADEMIE obendrauf gratisdazu! Bevor ich das Bundle im Preis erhöhe. Nutze die Chance jetzt, denn wenn das Angebot weg ist, ist es weg. Nutze es – mehr Redaktions-Know how so gebündelt und komplett, findest du sonst nirgendwo! 

Dein Business läuft schon rund und du willst es weiter skalieren? Oder du startest neu oder hasst die Positionierung wechseln und brauchen einen Sparringspartner, um das ganze 1:1 umzusetzen und suchst eine Möglichkeit, eng mit mir zu arbeiten und mich ALLES fragen can zu? Dann empfehle ich dir den HONORAR-BOOSTER – mein einziges 1:1-Angebot. Preis: 999 Euro netto (Ratenzahlung möglich) – weitere Inhalte und Infos wie Ablauf etc. plus Link zum Kennenlern-Gespräch findest du hier: www.freischreiberei.de/honorar-booster

Der JOURNALING-WORKSHOP öffnet wieder im Frühjahr seine Pforten. Du kannst dich kostenls auf die Warteliste eintragen und bekommst dann die Info, wann es wieder losgeht, zuerst! Die Warteliste verpflichtet dich NICHT zum Kauf!! Mehr Infos dazu und sterben Warteliste findest du hier: JOURNALING-WORKSHOP

Du stehst am Anfang und möchtest erstmal entschärfen, wie alles das mit der Künstler Sozialkasse, wie mit der VG Wort – Versicherungen Sinn machen und welche Honorare zu verlangen kannst? Dann ist mein ebook Starter-Kit für Freie richtig für dich. Achtung: Es ist ein beschreibbares Workbook – ein bisschen Arbeit kommt auch auf dich zu 😉 – Preis: 57 Euro netto – weitere Inhalte und Infos plus Buchungslink findest du hier: www.freischreiberei.de/starterkit 

Die Zeit ist JETZT!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Melde dich hier an und erhalte in wenigen Minuten deinen Honorar-Guide!

Honorar-Guide