Sei mutig und höre auf deine Intuition!

Bild: Maria Fritsch

Ich möchte dir gerne Maria Fritsch von @businesszeug (Instagram) vorstellen. Maria teilt mit mir die Papierleidenschaft und hat für meine Mastermind-Mädels den Queens-Date-Block gedruckt … was es damit auf sich hat? Er ist elementarer Bestandteil meiner Queen’s Mastermind – zu der du dich bewerben (kurze Nachricht per Mail an mich: cs@freischreiberei.de) kannst. Wir starten am 31. Januar 2022! Jetzt aber zu Maria und dem Interview für dich:

Für alle, die dich nicht kennen – kurz und knackig: Wer bist du?

Ich bin Maria, Grafik-Designerin, ein sehr neugieriger und begeisterungsfähiger Mensch und ich liebe Papier! Ich liebe das Gefühl zwischen den Händen, die unterschiedlichen Strukturen und „Dicken“ der Papiere, den Geruch und das Schreibgefühl.

Was genau bietest du an?

Bei mir bekommst du individuell gestaltete Kundengeschenke und Willkommenspakete für die Teilnehmer deines Coachings oder Online-Kurses. Alle Produkte werden nachhaltig in einer Familiendruckerei hergestellt und auf Wunsch direkt an deine Teilnehmer versendet und pro Auftrag werden Bäume gepflanzt.

An wen richten sich deine Angebote?

Hauptsächlich an Coaches und Trainer. Also Menschen, die anderen etwas beibringen in Form von Kursen oder Coachings.

Was erreiche ich, wenn ich ein Willkommenspaket bei dir erstellen & drucken lasse? Welches Gefühl ist das für deine Kunden?

Willkommenspakete sind etwas ganz besonderes und ich liebe sie! Sie werten zum einen dein Coaching / Kurs extrem auf, zum anderen beginnt die Zusammenarbeit für deine Teilnehmer mit einem haptischen Erlebnis.

Nach dem Kauf deines online Produkts, ein paar Tage später, ein Paket mit deinem Logo drauf zu bekommen ist für die Teilnehmer total spannend und kommt meist unerwartet. Die Freude ist riesig Kursmaterialien in haptischer Form zu bekommen, nicht nur als digitale PDF, alles wird fleißig auf Social Media geteilt und die Vorfreude auf die Zusammenarbeit steigt enorm.

Für meine Kunden ist ein eigenes Willkommenspaket der Schritt auf das nächste Level. Das eigene Programm ist auf einmal nicht mehr nur digital, sondern wird durch Workbooks, Karten, Blöcke, Bücher, Poster etc. unterstützt.

Das ist für meine Kunden und deren Teilnehmer ein wahnsinnig spannendes Erlebnis und ich freue mich Teil davon zu sein.

In welchem Kostenrahmen bewege ich mich, wenn ich bei dir beispielsweise einen Block in Auftrag gebe?

Die Preisfrage ist, wie immer, relativ schwierig. Es kommt auf die Stückzahl und auf die Größe der Blöcke an, gestaltest du sie oder mache ich es, sollen wir sie einzeln versenden oder kommt alles zu dir? Es gibt also viele Faktoren.

Um aber trotzdem Preise zu nennen:

Für Blöcke biete ich immer mal wieder die Möglichkeit kleine Mengen über eine Sammelform zu drucken. Das bedeutet viele unterschiedliche Designs von unterschiedlichen Kunden werden gleichzeitig gedruckt. So haben wir eine große Stückzahl die auf ein Mal gedruckt wird, was die Druckkosten senkt. (Ich weiß ist bisschen kompliziert wenn man sich gar nicht auskennt.)

Auf dieser Sammelform kostet ein Block aus Steinpapier in DIN A5 7 €.

Ein Block als DIN Lang kostet 6,50 €.

Wo siehst du dein Business am Ende des Jahres?

Das ist eine sehr gute Frage die ich so erstmal gar nicht beantworten kann, da ich mein Business ehrlicherweise nicht mal in diesem Jahr gesehen habe. Letztes Jahr war extrem schwierig, ich hatte überlegt das Geschäft zu schließen. Zum Glück habe ich den Mut und den Entschluss gefasst nochmal umzustrukturieren und weg von der Branche Werbeartikel und Firmenkunden, hin zu den Coaches und Willkommenspaketen zu gehen! Ich hätte niemals erwartet das es so gut ankommt und das möchte ich jetzt erstmal weiter genießen, bis es im nächsten Jahr für mich dann strategisch weiter geht.

Was möchtest du den Lesern mit auf den Weg geben?

Sei mutig und höre auf deine Intuition. Das hat mir im letzten Jahr wortwörtlich den Arsch gerettet! Hätte ich nicht den Mut gehabt zu sagen ich Versuchs nochmal, ich nehme nochmal Geld für einen Coach in die Hand und kremple alles um, würde ich jetzt immer noch in einer Teilzeitstelle sitzen auf die ich gar keinen Bock habe, mit einem cholerischen Chef und der ewigen Frage: Was wäre wenn ich es probiert hätte?

Wie erreicht man dich bei Interesse?

Wer direkt über Ideen für eigene Kundengeschenke und Willkommenspakete sprechen will, bucht sich am besten in meinen Kalender ein für ein kostenloses Gespräch: https://businesszeug.com/termin/

Ansonsten am besten per Mail an info@businesszeug.com oder über Instagram @businesszeug.

Auf der Website kann man sich ebenfalls sehr gerne umschauen und ein kostenloses Erstgespräch vereinbaren. www.businesszeug.com

Lieben Dank für das schöne Interview!

Reader Interactions

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.